Textile Torlösungen

    Schiebevorhang – WST1

    Max. Breite: 10 m
    Max. Höhe: 4,5 m

    AGROTEL Vorhänge aus hochwertigen technischen Textilien sind die optimale Lösung für schnelles Verschließen und Verspannen kleinerer Öffnungen und Durchfahrten, die wenig frequentiert sind.

    Handzugtor – WST3

    Max. Breite: 4,50 m
    Max. Höhe: 4,50 m

    Das Tor mit einem manuellen Handkettenzug als Antrieb ist eine kostengünstige Lösung für wenig frequentierte Öffnungen an Hallen, Industriegebäuden und Stallanlagen.

    Schiebetor – WST2

    Max. Breite: 18 m
    Max. Höhe: 6 m

    Die manuell aufschiebbaren Tore von AGROTEL sind wie geschaffen für große, gering frequentierte Öffnungen an Hallen, Lagerhäusern, Industriegebäuden und Stallanlagen.

    Doppelrolltor – WST4

    Max. Breite: 50 m (Mehrfeldanlage)
    Max. Höhe: 6 m

    Das elektrische Rolltor nach Maß für Ihre Maschinenhalle oder Lagerhalle mit großen Öffnungen. Rolltore von AGROTEL sind hoch flexible, äußerst belastbare Rolltorkonstruktion – auch für extreme Abmessungen.

    Doppel-Doppel-Rolltor – WST11

    Max. Breite: 75 m (Mehrfeldanlage)
    Max. Höhe: 10 m

    Dank des geringen Stützbedarfs sind die AGROTEL Rolltore sehr gut für Einfahrten zu Maschinenhallen oder Lagerhallen mit enormen Breiten geeignet.

    Rippen-Rolltor – WST7

    Max. Breite: 4,5 m
    Max. Höhe: 6 m

    Das schnelllaufende elektrische Rolltor mit Funkfernsteuerung für Maschinenhallen, Lagerhallen, Industriehallen, Stall-Einfahrten und Servicegänge.

    Big-Rippen-Rolltor – WST9

    Max. Breite: 21 m (Mehrfeldanlage)
    Max. Höhe: 8 m

    Das Big-Rippen-Rolltor ist ein schnell laufendes Rolltor mit hoher Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit und somit die optimale Lösung für Service-Einfahrten in Ställen, Garagen und Maschinenhallen.

    Falttor – WST6

    Max. Breite: 25 m (mittige Aussteifungsstützen)
    Max. Höhe: 10 m

    Für Industriehallen, Lagerhallen oder Maschinenhallen ermöglicht das motorbetriebene Falttor große Einfahrtsbreiten bei maximaler Stabilität.

    Textile Tore - Argumente