Geflügelhaltung

    Geflügel, vorwiegend Hühner, sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Nutztiere weltweit. Ein Großteil wird zu Fleischerzeugung gezüchtet, ein anderer Teil zum Eier legen. Je nach Bestimmung werden komplett unterschiedliche Aufzucht- und Haltungsformen vorausgesetzt.

    Charakteristika der Masthuhnhaltung

    EU-Rechtsvorschriften

    Diese bilden den rechtlichen Rahmen der Masthuhnhaltung in der EU. Sie gelten in den Bereiche Lebensmittelsicherheit, die Gesundheit von Mensch und Tier, den Umweltschutz, Handels- und Vermarktungsnormen, sowie den Tierschutz während des gesamten Produktionsprozesses.

    Stallhaltung

    Hühnermast erfolgt in der EU überwiegend in Bodenhaltung auf Einstreu. Alternative Zuchtsysteme (Freilandhaltung und ökologische/biologische Erzeugung) gewinnen jedoch an Bedeutung.

    Große Betriebe

    Die Wirtschaftlichkeit von Hühnermastbetrieben steigt mit der Anzahl der Tiere. Mittlerweile gibt es Betriebe mit bis zu 100.000 gehaltenen Tieren.

    Intensivmastverfahren

    geprägt von einer hohen Besatzdichte (ca. 15 Masthühner/Quadratmeter) und einer hohen Wachstumsrate (schnell wachsende Rassen, die durch genetische Selektion erzeugt werden).

    Nachdem von Seiten des Verbrauchers und der Politik eine Verbesserung des Tierwohls bei der Haltung von Masthühnern gefordert wird, zeigt sich, wenn auch langsam, eine Entwicklung hin zu extensiven Haltungssystemen.

    Bedingungen der extensiven/ökologischen Hühnermast:

    Weniger Tiere, mehr Platz

    Tageslicht

    Außenklimabereich und Freigelände

    Organisches Beschäftigungsmaterial

    Frischluftzufuhr

    Niedriger Schadgasgehalt

    Optimales Stallklima durch AGROTEL Curtains

    Luft, Licht und Schatten beliebig regulieren

    Um das Tierwohl während des Mastverlaufs so hoch wie möglich zu halten, spielt das Stallklima eine entscheidende Rolle. Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Schadgasgehalt sind je nach Mastalter durch Kenngrößen festgesetzt.

    Dies erfordert die Aufteilung in verschiedene Funktionsbereiche (Stall, Außenklimabereich, Freigelände) mittels regulierbarer Abtrennungen. Die aufrollbaren Windschutzsysteme von AGROTEL bieten die optimale Lösung, denn sie sind maximal flexibel und vielseitig einsetzbar.

    Textiler Stallbau von AGROTEL: großräumig, hell, lichtdurchflutet

    Neubau, Anbau, oder Stall auf Rädern?

    Mit unseren textilen Hallensystemen realisieren wir Ihren Hühnerstall genau nach Ihrem Wunsch. Ob Seitenwandlüftung, Auslaufbereich oder mobile Stalllösungen – unsere Erfahrung und Expertise im textilen Stallbau ermöglicht es uns Ihren individuellen Anforderungen gerecht zu werden.

    Impressionen